Sonntag, 6. Juni 2010

Nachgehakt: Waldstadt, Füchse und World-League!

Die Regionalliga-Saison ist längst Geschichte. Der VFH Potsdam hat sein Saisonziel, die WSG Potsdam-Waldstadt in eigener Halle zu schlagen, mit Bravour gemeistert und damit sich selbst nicht nur in der Potsdamer Volleyballgeschichte verewigt, ja geradezu unsterblich gemacht, sondern vor allem beim Gegner für ungeahnte Nachspiele & Kontroversen gesorgt:

- interne Schuldzuweisungen
- Meisterschaft vergeigt
- Aufstieg vermasselt
- Abspaltung der ersten Mannschaft aus dem Verein
- Trainerrausschmiss
- Neubeginn unter ungeklärtem finanziellen Rahmen
- Vereinslosigkeit zur neuen Saison?

Ausschlaggebend sind sogar laut offiziellem Pressebericht der PNN natürlich: WIR!

Ok, der ein oder andere wird sagen: "Schulle, die Klops ist doch schon zwei Monate alt!" Richtig! Aber da gibt's auch noch was Topaktuelles zu berichten:

Was haben die Reinickendorfer Füchse mit der World-League zu tun? Ganz genau: NIX! Zumindest nicht auf den ersten Blick! Die Füchse haben sich uns ja bekanntlich zum Vorbild genommen und ebenfalls einen Spielklassenwechsel angestrebt! Aber das hätte nicht passieren müssen! Gucken wir 5-10 Jahre in die Zukunft, wird Volleyballdeutschland, dass mit seinem A-Team heute Polen mit 3:0 (und gestern 3:1) verdroschen hat, sicher darüber nachgedacht haben, den Spielbetrieb an internationale Standards anzupassen. Dort gibt es für jeden 3:0 und 3:1 Sieg 3 Punkte pro Spiel, für einen Sieg im Tiebreak 2! Der Verlierer bekommt bei einem 2:3 immerhin noch einen Punkt in der Tabelle gutgeschrieben. Soll heißen: nach diesem System wären die Füchse locker in der Liga geblieben!

Schade, auch in diesem Fall hätte es auch nicht meine Lieblingsfreunde aus dem Bördeland erwischt - ansonsten wäre wohl eine Beschwerde beim DVV fällig gewesen! A prospos DVV.. Demnächst gibt's übrigens die World-League in Berlin: 2x Deutschland - Argentinien am 30.06. und 01.07.2010 in der Max-Schmeling-Halle (jeweils 19:30 Uhr). Wer da nich hinwill kann sich den Spaß auch LIVE auf Anixe HD antun..

Wie dem auch sei: genießt das schöne Wetter und wälzt euch im Sand! Wir sehen uns Dienstag zum Bier trinken! Und da werden sicher nicht solche Probleme besprochen wie 7km östlich von Golm! ;)

Kommentare:

  1. woher kommt nur immer wieder diese abneigung gegen den usc? etwa doch mehrere traumatische erlebnisse?

    AntwortenLöschen
  2. Nö, denn (nach ML): "Humor ist, wenn man trotzdem lacht!"

    AntwortenLöschen